Hätte gerne meine Biografie mit folgendem Satz begonnen:

„Mein Talent ist „Klavierspielen" denn meine Lebensfreude und positive Einstellung möchte ich mit Klangfarben sowie mit Melodien ausdrücken."

Aber Fakt ist, ich kann nicht Klavier spielen, was ich dafür aber gerne mache: Mit Freude und großem Vergnügen Musik hören und voller Leidenschaft das Gehörte in mich aufnehmen, ein gutes Buch lesen, Briefe, Emails schreiben, über Gott und die Welt plaudern, gemütlich zu Hause faulenzen. Meine ruhigen Stunden verbringe ich vorzugsweise mit meinem Partner und genieße romantische Abende. Was ich noch mag sind: Menschen die eine Daseins- und Lebensfreude sowie eine Fröhlich- und Heiterkeit ausstrahlen und was ich überhaupt nicht mag sind: Besserwisser, Angeber, Pessimisten, humorlose Menschen.

1964 geboren in Kärnten (Österreich)
1964 - 1979 meine Kindheit und Jugendjahre
1979 - 1984 Bürokauffraulehre mit anschließender Ausbildung
1989 Lebenseinschnitt aufgrund eines Schicksalsschlages
1990 Rückkehr in mein „zweites Leben"

Ich höre sehr intensiv Musik die Gefühle und sämtliche Sinne anspricht. Höre gerne klassische Musik und sehr berührt hat mich Rondo Veneziano. Eine Richtung, die klassische sowie populäre Musik verbindet. Diese Verbindung zwischen den strengen Richtlinien dieser beiden Musikrichtungen hat mich auf die Idee gebracht, mich als Musikproduzentin stark zu machen um mit dem Medium Musik auch Verbindungen zwischen Menschen herzustellen die ähnlich streng schubladisiert sind.

Meine Ausbildung im Berufsleben war eine große Lebenserfahrung, für die ich sehr dankbar bin, weil sich mich viel lehrte. Ob Menschenkenntnis, Sicherheit im Selbstbewusstsein, Durchhaltevermögen, Konsequenz, Geradlinigkeit oder einfach, sich über kleine Dinge freuen und für scheinbar selbstverständliches dankbar sein.

Meine Lebensphilosophie: Lernen über sich hinaus zu wachsen, an sich glauben und Ziele vor Augen zu haben. „Das Leben ist unser größter Reichtum!"

Danya Records